Mittwoch, 23. November 2011

Weihnachtsinspirationen

So, nun habe ich die hoffentlich letzte Grippe für diesen Winter hinter mich gebracht. Sicher seid Ihr schon ungedulig und wartet auf neue Inspirationen...

Das Team Stempelwiese veranstaltet jeden Mittwoch bis Weihnachten einen Weihnachts-Blog-Hop.


Was ein Blog-Hop ist? Am Ende dieses Eintrages findet Ihr einen Link zu einer Demo-Kollegin, die wiederum zu einer weiteren Kollegin weiterverlinkt. Und so geht es reihum, bis Ihr wieder bei mir landet, oder bei der Demonstratorin, bei der Ihr Euren Stempelwiese Weihnachtsinspirations-Rundgang gestartet habt. Wir werden also für Euch jeden Mittwoch eine Weihnachtsidee posten und wenn Ihr alle meine Kolleginnen besucht, bekommt Ihr mehr als eine Handvoll Ideen zur Weihnachstzeit. Und das jeden Mittwoch!

Heute möchte ich Euch zeigen, wie man einen Post-It Block verschönern kann.


Dazu nehmt Ihr ein Stück Cardstock in der Farbe Savanne mit den Maßen 17,2 cm x 8,2 cm. Gefalzt wird bei 8,2 cm und bei 8,8 cm. Das glutrote Stück ist 7,8 cm x 7,8 cm und das flüsterweise ist 7,4 cm x 7,4 cm groß. Wer sparsam sein möchte, teilt den Post-It Block in zwei Teile, so reicht er für zwei schicke Post-It Verschönerungen.


Den Trick, den ich Euch heute zeigen möchte, ist die Schabloniertechnik, die ich bei beiden Blöcken angewendet habe. Zuerst coloriert Ihr Euer Stempelmotiv. Dazu eignen sich perfekt die Stampin'UP! Marker. Ich habe hier Olivgrün und Glutrot verwendet.


Die Stempelsets, egal ob Clearmount oder Holz, kommen ja unmontiert zu Euch. Wenn Ihr also so ein schönes Motiv habt, wie diesen Vogel auf dem Zweig aus dem Set "Von uns zum Fest", dann hebt Euch den Gummi auf. Dieser ist auf EZ-Mount geklebt, von dem könnt Ihr den Gummi ganz einfach abziehen.


Legt Euch den Gummi auf Eurem Motiv zurecht und tupft mit einem Schwämmchen die Farbe auf. Ich habe hier Savanne verwendet. Vergesst nicht, den Gummi und Euer Motiv dabei gut festzuhalten.


Fertig getupft? Dann müsste Euer Vogel auf dem Ast etwa so aussehen:


Andersherum geht es natürlich auch. Die Folie, die Ihr abzieht, bevor Ihr den Stempel auf das Holz klebt, ist die perfekte Schablone dafür. Ihr deckt hierfür einfach das Bild ab und tupft die Stempelfarbe um das Bild herum auf.


Beide Schablonen verwahre ich in der Stempelbox auf, so sind sie immer griffbereit.


Hat Euch mein Tipp gefallen, dann freue ich mich über Kommentare oder vielleicht sogar Bilder von Euren Projekten, die Ihr auf diese Art verschönert habt.

So, nun geht es weiter zu Claudia und Ihrer Stempelwiese Weihnachtsinspiration. Vielen Dank an Eva, bei der wart Ihr sicher schon und seid zu mir rübergehüpft.

Herzliche Stempelgrüße aus der Kartenwerkstatt!
Heike

Kommentare:

Heike hat gesagt…

Danke für den tollen Tipp - leider habe ich nur noch die Stempelgummis (das Drumrum habe ich schon weggeworfen).
Einen schönen Tag noch,
Heike

Bastelqueen hat gesagt…

Eine sehr schöne Idee und deine Post Its sehen echt gut aus!
LG

mothiel hat gesagt…

Danke, das ist ein guter Tip! Wenn ich es ausprobiert habe, werde ich dir berichten!

LG Monika

Anonym hat gesagt…

Danke, für die schöne Erklärung. Habe mir gerade das Set gekauft und freue mich schon aufs nachbasteln. LG Ina

Alex Röpnack hat gesagt…

Ich brech zusammen! Ich habe meiner kleinen Tochter immer alle Gummis und Zettel weggenommen und sie weggeworfen, weil sie wirlich JEDEN Müll aufbewahrt. Ich Dussel! Hätte ich mal auf das Kind gehört! *schlagvornkopp*

Naja, für die Zukunft weiß ich's besser...

LG Alex

myself - einfach ICH hat gesagt…

Na das ist ja mal eine coole Idee. Es bewahrheitet sich doch immer wieder - nicht alles wegwerfen!
Schönes Motiv für die Karten.
Grüße

Heikes Kartenwerkstatt hat gesagt…

Hallo Ihr Lieben,

Danke, dass Ihr Euch die Zeit genommen habt, einen Kommentar zu hinterlassen.

@Heike: Ich bisher leider auch. Den Tipp habe ich auf einem amerikanischen Blog gesehen.

@Bastelqueen: Geht schnell und sieht schick aus. Habe welche in den neuen InColors gemacht...

@mothiel: Bin schon gespannt...

@Ina: Viel Spaß und bei Fragen einfach mailen, ok.

@Alex: Ich hör auch immer die Stimme meines Mannes, is das alles Müll, kann das weg? Neeeeiiiiinnn! ;o)

@myself: Ich mag das Motiv auch sehr, mal sehen, was man damit noch anstellen kann. Is ja schliesslich nicht immer Weihnachten.

Liebe Grüße an Euch alle,
Heike von der Kartenwerkstatt